Allgemeine Geschäftsbedingungen Unlimited Music Kids / Unlimited Music

Allgemeine Geschäftsbedingungen Unlimited Music /Kids

§ 1 Vertragslaufzeiten

1.

  1. Unlimited Music (Kids) S 3 Monate Laufzeit
  2. Unlimited Music (Kids) M 6 Monate Laufzeit
  3. Unlimited Music (Kids) L 12 Monate Laufzeit

2. Mit der Wahl des jeweiligen Abonnements wird die Laufzeit (3,6 oder 12 Monate) festgelegt.

§ 2 Unterrichtsort

  1. Der Unterricht findet in der Regel in den Räumlichkeiten von Scarletts Musikschule statt.
    Standorte:
    Trippstadter Straße 19 & Eisenbahn Straße 10
  2. Sollte der Unterricht durch Gründe der Höheren Gewalt:
  • Kriege, Bürgerkriege
  • Boykottaufrufe und Revolutionen
  • Rebellion, Aufruhr
  • Naturkatastrophen
  • Erdbeben
  • Überschwemmungen
  • ggf. Sturm / Hurrikan
  • Feuer
  • Seuchen, Pandemien / Epidemien (SARS, Corona-Virus etc.)

oder behördlicher Anweisung nicht vor Ort stattfinden, ist die Musikschule berechtigt, den Unterricht in der Form des Onlineunterrichts, sprich per Live-Videoübertragung durchzuführen.
Die gewählte Laufzeit bzw. der vereinbarte Monatsbeitrag bleiben hiervon unberührt und haben weiterhin Bestand.
Die Kosten für den Onlineunterricht trägt jede Partei für sich selbst.

§ 3 Kurstermine

  1. Alle angebotenen Kurse und Zusatzangebote können online in einem Kursplan eingesehen werden.
  2. Innerhalb der gewählten Laufzeit können beliebig viele Kurse besucht werden.

§ 4 Teilnahme und Ausfälle von Kursen

  1. Um an einem Kurs teilzunehmen, muss bis 12 Uhr des Kurstages eine Anmeldung über die App für den jeweiligen Kurs erfolgen.
  2. Für eine Anmeldung an einer Sonderveranstaltung können die Regeln zur Anmeldung abweichen.
  3. Bei Ausfall eines Kurses werden die Teilnehmenden benachrichtigt.

§ 5 Kursbeiträge

  1. Es handelt sich hier um einen monatlichen Abschlag von einem gewählten Paket.
    Der Abschlag ergibt sich aus der gewählten Laufzeit.
  2. Der Abschlag wird per Lastschrift Mandat im Voraus zum 1. eines Monats abgebucht.
  3. Sollte es zur einer unbegründeten Rücklastschrift kommen, werden die Gebühren unserer Bank dem Vertragspartner in Rechnung gestellt.

§ 6 Unterrichtsfreie Zeiten

  1. Scarletts Musikschule ist nicht an die Schulferien des Landes Rheinland-Pfalz gebunden.
  2. An gesetzlichen so wie kirchlichen Feiertagen finden keine Kurse statt.

§ 7 Kündigung

  1. Die Kündigung muss schriftlich (per E-Mail oder postalisch) spätestens 1 Monat vor Ende der Abonnementlaufzeit eingegangen sein. Für die Rechtzeitigkeit gilt das Eingangsdatum.

    Anschrift: Scarletts Musikschule Trippstadter Straße 19, 67663 Kaiserslautern
    E-Mail: verwaltung@scarletts-musikschule.de

  2. Erfolgt keine schriftliche Kündigung zum Abonnementende wird der Vertrag automatisch auf unbestimmte Zeit verlängert. Ab dann ist eine Kündigung, zur jeder Zeit, mit einer Kündigungsfrist von einem Monat möglich.

§ 8 Neuregelungen

  1. Der Musikschulleitung obliegt das Recht Neuregelungen bei Unterricht und Organisation wie zum Beispiel Zusammenlegung und Auflösung von Kursen, so wie Terminänderungen vorzunehmen. Ebenso behält sich die Musikschulleitung der Einsatz anderer Lehrkräfte vor.


§ 9 Haftung und Hausordnung

  1. Es gilt die gesetzliche Haftpflicht.
  2. Die Musikschule übernimmt keinerlei Haftung bei Verlust oder Beschädigung mitgebrachter Gegenstände.
  3. Das Essen oder Trinken in den Unterrichtsräumen ist untersagt.

§ 10 Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

  1. Die Musikschule behält sich vor die Allgemeinen Geschäftsbedingungen einseitig zu ändern oder anzupassen, wenn dies wegen gesetzlicher oder technischer Rahmenbedingungen notwendig ist.
  2. Diese Änderung wird von der Musikschule an die zuletzt bekannte E-Mail-Adresse des Vertragspartners unter dem eindeutigen Betreff mitgeteilt.
  3. Sollte binnen sechs Wochen nach Erhalt dieser E-Mail die Musikschule kein Widerspruch zu den Änderungen des Vertragsbestandteils erhalten so ist diese Änderung Vertragsbestandteil des Abonnements.

©Scarletts Musikschule Stand 22.01.2022